Druckinjektion

Durch Druckinjektion wird eine wesentlich höhere Sicherheit erreicht. Da eine größere Menge an Injektionsmittel in das Mauerwerk eingebracht werden kann.

 

Die Druckinjektion wird über Injektionspacker vorgenommen, die in die Bohrlöcher eingesetzt werden.

 

Das Injektionsmittel wird über den Packer in das Bohrloch unter 5 bar Druck eingebracht. Kapillares Wasser wird aus dem Baustoff ausgepresst.



Unsere Erreichbarkeiten

Anschrift:
Ludwig Mauertrockenlegung
Lindenhöher Weg 4, 34123 Kassel
Telefon 05 61 - 50 92 68 0
Telefax 05 61 - 52 01 20 0
Mobil 01 63 - 49 33 38 1

Ebsdorfergrund / Marburg:
Auf der Grube 32,
35085 Ebsdorfergrund / Beltershausen
Mobil: 06424/924159
» eMail-Kontakt zu uns

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 08:00 bis 14:00 Uhr
>

Kontakt

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.